Was sonst noch läuft

Publikation

Artikel drucken

Moleskine City Notebook Leipzig Special Edition "600 Years of Universität Leipzig"

Das erste Moleskine City Notebook Leipzig erscheint als Special Edition "600 Years of Universität Leipzig" und wird zur Leipziger Buchmesse 2009 mit einer Release-Party präsentiert.

Van Gogh, Hemingway, Picasso und Chatwin sind gereist und haben notiert, damit sie sich an alles erinnern konnten. Jetzt gibt es ihr Notizbuch als Special Edition 600 Years of Universität Leipzig: das Moleskine City Notebook Leipzig.
Klein, schwarz mit Stadt- und Tramplänen, Übersichten zur Uni-Geschichte, einem Leipzig-Essay von Claudius Nießen und viel Platz für Persönliches, Auffälliges, Ausgefallenes auf Notizseiten und im Register.
Das Moleskine City Notebook Leipzig entstand in einer Kooperation zwischen der Universität Leipzig, der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und Moleskine.
Es ist eine Liebeserklärung. An Leipzig.

Das City Notebook Leipzig kann ab Mitte März im Leipziger Buchhandel, bei der Touristinformation sowie im Uni-Shop (www.uni-leipzig.de/shop) erworben werden.

Sprache(n)
  • Englisch / English
Kontakt

Geschäftsstelle 2009
Ritterstraße 30-36
04109 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 35035
Fax: +49 (0)341 97 35039
E-Mail: 2009@uni-leipzig.de

Festschrift

Artikel drucken

Festschrift "125 Jahre akademische Zahnmedizin in Leipzig"

Kontakt

Zentrum für Zahn-. Mund- und Kieferheilkunde der Universität Leipzig
Nürnberger Str. 57
04103 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 21050
Fax: +49 (0)341 97 21059
E-Mail: khd@medizin.uni-leipzig.de

Jubiläumsausgabe des Magazins "Powision"

Artikel drucken

"Du bist eine Universität"

Die Jubiläumsausgabe konzentriert sich auf die Arbeit der Leipziger Studierendenvertretung während der letzten 20 Jahre. Bezugspunkte sind hierbei die besonderen Ereignisse dieser Zeit, an welchen die beispielhafte Arbeit der Studierenden sichtbar wird.

Dies wird in essaistischer Form nachgezeichnet. Zusätzlich liefern statistische Auswertungen einen Gesamtüberlick über das Engagement der Studierenden, wobei ein Horizont für zukünftige Entwicklungen eröffnet wird.
Als Autoren sind Ehemalige und Aktive der studentischen Selbstvertretung, sowie Experten der Hochschulforschung eingeplant. Die Jubiläumsausgabe wird damit einen wichtigen Mehrwert zu dem bereits bestehenden Prosopographieprojekt "Kritische Instanz - StuRa Leipzig 2009 - 20 Jahre Studierendenvertretung im Konflikt mit Universität und Politik" der Initiative Studierende 2009 darstellen.
Die Jubiläumsausgabe verfolgt dabei zwei Ziele: erstens zur Diskussion über den Sinn und Erfolg von studentischer Selbstverwaltung beizutragen und einen populärwissenschaftlicher Beitrag zum wenig beachteten Akteur Student in Higher Education Governance zu leisten und zweitens Universität als eine auch durch Studierende geformte Institution zu zelebrieren.

Kontakt

Institut für Politikwissenschaft, Powision - Projektgruppe am FSR Politikwissenschaft
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
E-Mail: kontakt@powision.de

CD-Einspielung

Artikel drucken

Einspielung der "Festmusiken zu Leipziger Universitätsfeiern" von J. S. Bach

Ein großes Vorhaben für 2009 ist die Einspielung aller komplett erhaltenen Originalwerke der Festmusiken, die Johann Sebastian Bach für die Universität Leipzig komponiert hat, auf CD.

Bach wirkte 27 Jahre lang als Thomaskantor in Leipzig und war in dieser Zeit eng mit der Universität verbunden: Für akademische Feiern schrieb er zahlreiche Auftragswerke. Wenn seine "Festmusiken zu Leipziger Universitätsfeiern" nach Abschluss der Einspielung auf CD vorliegen, ist wieder hörbar, was keine andere Universität der Welt von sich behaupten kann: dass Johann Sebastian Bach für sie komponiert hat.

Die 5 CDs im Schuber erscheinen voraussichtlich im November 2009 im Verlag Klaus-Jürgen Kamprad.

Kontakt

Leipziger Universitätsmusik
Goldschmidtstraße 12
04103 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 30190
Fax: +49 (0)341 97 30198
E-Mail: unimusik@uni-leipzig.de

Publikation

Artikel drucken

Der Literaturpapst als Fledermaus. Kleine Geschichten aus 600 Jahren Universität Leipzig

Ein Universitäts-Lesebuch eigener Art: Es findet seinen Stoff nicht zuletzt in dem weniger Bekannten, dem Charme des Abseitigen und in einer überraschenden Sicht auf universitäre Vorgänge.

Der Leser wird in den über 70 zumeist knappen Texten vielen großen Namen, Nobelpreisträgern und herausragenden Gelehrten in eher ungewohnten Lebenssituationen begegnen; aber auch Merkwürdigkeiten aus dem studentischen und dem allgemeinen Universitätsleben.

Der Autor Volker Schulte ist Kultur- und Wissenschaftsjournalist und war von 1992 bis 2006 Pressesprecher der Universität Leipzig.

Das Buch erscheint zur Buchmesse im März 2009 im Sax-Verlag.

Kontakt

Volker Schulte

Tel: +49 (0)341 912 66 63
E-Mail: volk.schulte@kabelmail.de

Weitere Informationen

Kontakt

Geschäftsstelle 2009
Tel +49 (0) 341 97-35035
Fax +49 (0) 341 97-35039
Mail 2009@uni-leipzig.de