Projekte von und für Studenten

Buchprojekt und Diskussionsveranstaltung
Anfang November 2009
Artikel drucken

"Kritische Instanz - StuRa Leipzig 2009" - 20 Jahre Studierendenvertretung im Konflikt mit Universität und Politik

2009 wird nicht nur der Geburtstag der Universität Leipzig gefeiert, sondern auch der einer höchst kritischen und erfolgreichen Institution innerhalb der Universität: des StudentInnenRat.

Studentenproteste

Seit seiner Gründung 1989 hat der StuRa sehr intensiv und kritisch die Entwicklung der Bildungsstätte begleitet. Das Prosopographieprojekt hat zum Ziel, anhand der Personen, die der höchsten Institution der studentischen Selbstverwaltung vorstanden, das Bild der studentischen Sicht auf die Universität nachzuzeichnen. Explizit geht es um die Konfrontation zwischen Studierenden und Lehrenden sowie der Staatsregierung, insbesondere dem verantwortlichen Ministerium.

Anhand von Interviews stellen die Sprecher des StuRa der vergangenen 20 Jahre die - aus ihrer Sicht - entscheidenden Themen ihrer Amtszeit heraus und nehmen in der Retrospektive Stellung zu Entscheidungen und Entwicklungen in diesem Zeitraum. In Kontrast gestellt werden diese Erinnerungen zu Aussagen, Veröffentlichungen und ähnlichem von Seiten der Hochschule, der Staatsregierung und des SMWK. Auf diese Weise soll die kritische Spannung zwischen dem StuRa und der Universität verdeutlicht und kommentiert werden.

Die Summe der Ergebnisse soll in eine Publikation münden.

Kontakt

Studierende 2009
Universitätsstraße 16, Zi. 0209a
04109 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 37-807/-808
E-Mail: bastian.lindert@studierende2009.de

Weitere Informationen
Ausstellung
Oktober / November 2009
Geisteswissenschaftliches ZentrumArtikel drucken

Fotoausstellung

Ehemalige und derzeitige ERASMUS-Studierende werden gebeten, Fotos einzureichen, welche die neuen Eindrücke, das universitäre Leben, die fremde Kultur und Land und Leute zeigen.

Ausgewählte und prämierte Bilder des Fotowettbewerbs sollen im Eingangsbereich des Geisteswissenschaftlichen Zentrum ausgestellt werden, um anderen Studierenden Lust auf einen solchen Auslandsaufenthalt zu machen und ein lebendiges Bild vom Studium im Ausland zu vermitteln.

Sprache(n)
  • Englisch / English
  • Deutsch / German
Veranstaltungsort

Geisteswissenschaftliches Zentrum, Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig

Kontakt

Akademisches Auslandsamt
Goethestraße 6
04109 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 32020
Fax: +49 (0)341 97 32049
E-Mail: aaa@uni-leipzig.de

Vorstellungsstraßen
jeweils in den Anfangswochen des SS 2009 und des WS 2009/2010
Artikel drucken

Studentische Vorstellungsstraßen

Kontakt

StudentInnenRat der Universität Leipzig, Magda Wlostowska
Liebigstraße 27a
04103 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 37850
Fax: +49 (0)341 97 37859
E-Mail: roef@stura.uni-leipzig.de

Weitere Informationen
Fotowettbewerb und Ausstellung
WS 2009/2010
Artikel drucken

CampusBlues2

Kontakt

StudentInnenRat der Universität Leipzig, Ilka Hausmann
Liebigstraße 27a
04103 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 37850
Fax: +49 (0)341 97 37859
E-Mail: umbau@stura.uni-leipzig.de

Weitere Informationen
Projektseminar
SS 2008 und WS 2008/2009
Zentrum für Medien und KommunikationArtikel drucken

Kurz&Gut. Produktion von Kurzfilmen zum Universitätsjubiläum

Innerhalb des Projektseminars "Kurz&Gut. Produktion von Kurzfilmen" wurden im SS 2008 und im WS 2008/09 vier Kurzfilme recherchiert, konzipiert und produziert, die im Rahmen verschiedener Veranstaltungen des Universitätsjubiläums eingesetzt werden.

Innerhalb der thematischen Schwerpunkte:
1. "Alma Mater Lipsiensis. Innenansichten einer modernen Universität" und
2. "Geschichts-Bilder. Alma Mater Lipsiensis 600 Jahre"
entstanden modular einsetzbare, jeweils fünf- bis siebenminütige dokumentarische Filme, die von Studierenden unter Anleitung realisiert wurden. Diese Filme zeigen den jungen Blick der Kommunikations- und Medienwissenschafts-Studierenden (und anderer Fächer) und sind zugleich professionell produziert.

Im einzelnen handelt es sich um folgende Kurzfilme:
1. Tagein - tagaus. Studieren heute (Arbeitstitel)
2. Revolten, Umbrüche in 600 Jahren (Arbeitstitel)
3. Restaurierter Kosmos. MitarbeiterInnen der Universitätsbibliothek Leipzig sprechen von ihrer Restaurationstätigkeit aus Anlass der Ausstellung "Kosmos des Wissens" (Eröffnung am 26. März in Leipzig, dann New York und Houston) (Arbeitstitel)
4. Reizvoller "Kosmos des Wissens" (Arbeitstitel). Was die MitarbeiterInnen der Universitätsbibliothek an den Exponaten der Ausstellung reizt. Clips für die Tochscreen-Installation der UB-Ausstellung

Die Filme werden realisiert in Kooperation mit dem Universitätsarchiv, der Universitätbibliothek und der Leipziger Firma commlab GmbH.

Veranstaltungsort

Zentrum für Medien und Kommunikation, Emil-Fuchs-Straße 1, 04105 Leipzig

Kontakt

Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft, Prof. Dr. Rüdiger Steinmetz
Burgstraße 21
04109 Leipzig
Tel: +49 (0)341 97 35700
Fax: +49 (0)341 97 35749
E-Mail: rstein@uni-leipzig.de

Kontakt

Geschäftsstelle 2009
Tel +49 (0) 341 97-35035
Fax +49 (0) 341 97-35039
Mail 2009@uni-leipzig.de